Opis wydarzenia

Data / Datum : 2022-11-14 – 2023-01-06

Jeśli chcesz przetłumaczyć tekst – możesz włączyć tłumaczenie google w górnym lewym rogu.
Wenn Sie den Text übersetzen möchten, können Sie den Google Übersetzer in der oberen linken Ecke aktivieren.


Дружба! Die Kulturkampagne zum Bau der Erdgasleitungen: Der Bau der „Drushba”-Trasse in den 1970er-Jahren und die Beteiligung an weiteren Ausbaustufen der Erdgasleitung im Osten waren das Vorzeige-Projekt der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) im Ausland. Tausende Arbeiter waren über Jahre entlang der Trasse im Einsatz, dafür bekam die DDR Erdgas aus der Sowjetunion. Die Ausstellung widmet sich der Verknüpfung von Kultur- und Wirtschaftspolitik, untersucht, welches Image für die Öffentlichkeit konstruiert wurde und welche Rolle die Kunst dabei spielte. Ausstellung des Museums Utopie und Alltag. Alltagskultur und Kunst in der DDR, Eisenhüttenstadt
Eintritt frei

Montag, Mittwoch, Donnerstag 07:00–15:00 Uhr, Dienstag 07:00–18:00 Uhr, Freitag 07:00–12:00 Uhr
Rathaus
Dr.-Theodor-Neubauer-Straße 5
16303 Schwedt Oder



Jest to usługa TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Dalsze informacje o podróżach, wycieczkach i wydarzeniach w Brandenburgii

0
ID: 639245.7