Opis wydarzenia

Data / Datum : 2022-09-17 – 2022-09-17

Jeśli chcesz przetłumaczyć tekst – możesz włączyć tłumaczenie google w górnym lewym rogu.
Wenn Sie den Text übersetzen möchten, können Sie den Google Übersetzer in der oberen linken Ecke aktivieren.


Unser einzigartiger Resthof ist ein 1895 entstandener Dreiseithof, der unter Denkmalschutz steht. Das Gelände erstreckt sich über etwa 7.000 m². Es handelt sich um einen strukturierten Garten mit unterschiedlich gestalteten Flächen. Straßenseitig von hohen Birken dominiert und durch einen Steingarten ergänzt und geprägt durch eine Kastanie und einen Gingkobaum und einen kleineren Gemüsegarten. Links befindet sich das Haupthaus mit Terrasse, rechts davon das Nebenhaus und als Quergebäude eine große und schöne Scheune mit Gartenhaus. Der Garten besteht aus einer großen Wiese mit diversen Obstbäumen, sowie Hecken, Büschen und Bäumen und Gemüsegarten. Gefällige Zäune mit Hecken und diversen Beerensträucher geben dem Garten eine Struktur ebenso wie große Haufen mit typischen Pflanzenresten, die inzwischen von diversen Kleinstlebewesen bewohnt sind. Linker Hand erstreckt sich das längste Insektenhotel von Jakobshagen, eine 16 Meter lange und zwei Meter hohe Holzmiete.

10:00:00 – 18:00:00

Martin Laspe
Lindenstraße 29 – 30
17268 Boitzenburger Land OT Jakobshagen
+49 (0)163 313 74 27


Jest to usługa TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Dalsze informacje o podróżach, wycieczkach i wydarzeniach w Brandenburgii

0
ID: 552246.7